Fernbedienung

                                                   TV-Info-Quelle Maul      

 

  Kontakt       Datenschutz     Impressum       AGB     Service

Info Fernbedienung

> Codeliste Universal
> Community
> Datenbank
> Funktionstest
> Herstellerliste
> Senioren Fernb.
> Spezialshop
> Technik

Fernbedienung2 Frame03

Info LCD / Plasma

> LCD / Plasma
> Stromverbrauch

Communitybild

Info Service

> Kabelfinder
> Fehlertipps

 

Sat-Receiver Tipps

Typ

Fehler

Ursache

AMSTRAD

SRX310 uva.

Keine Funktion - LED leuchtet nicht.

Die 2  Widerstände R602 und R603 (je100KOhm) im Primärnetzteil ersetzen. Einer ist meistens unterbrochen. Vorsicht Elko ist häufig noch geladen. (Vorsichtig entladen)

SRX 350

Keine Funktion

D 606 hat Schluß

SRD 510

Bild springt, franzt aus - verzieht sich

Widerstand R 83 erneuern. ( hat sich im Wert auf ca 60 KOhm erhöht.

SRD 510

Keine Funktion

Elko C 611 und C 614 erneuern.

SRD 550

Keine Funktion

Elko C 612 (220µF/25V) erneuern.

 

 

 

ASTRO

ASR 110

Keine Funktion - Keine Anzeige - U5V fehlen. nur leichtes Brummen hörbar.

Stabi IC U 503 defekt ( KIA 7805P)

 

 

 

ECHOSTAR

SR70

Keine Funktion. Display dunkel.

Lötpins an U601/5V Stabi schadhaft.

 

 

 

FTE

ESR 1500

Keine Funktion am Bildschirm - Anzeige am Display ist da.

12 V Spannung fehlt. Q 601 defekt (TIP 32C) Vergleich BD 244

 

 

 

GRUNDIG

STR 12

Keine Fernbedienung möglich.

IC 110 erneuern.

STR 12

Keine Funktion

Ladeelko C 626 macht zeitweise Schluß.

STR 12

nach kurzer Betriebszeit erscheinen `Fische` ab und zu verschwindet Sender ganz.

Roten Trimmer im Chip Tuner ersetzen und genau abgleichen.

STR 12

Keine Funktion ( Überspannung )

Die beiden Dioden D 647 und D 648 haben Schluß.

STR 12

Kein Bild nur flimmern - U LNC fehlt -am Pin 4 keine Spannung.

IC 650 erneuern.

STR 12

Moire Störung

Elko C 652 ist taub.

STR 12

Keine Funktion - Schaltspannung vorhanden - Keine Anzeige.

IC 673 erneuern.

STR 12

Starker Laufzeitfehler - Schattenbilder -im kalten Zustand evtl. auch kein Bild.- nur Störungen -

Elko C 9241 auf dem Videomodul ist taub.

STR 212

Auf Horizontale Programme wird nicht umgeschalten. LNB Spannung erreicht nur ca 16 V.

T 415 erneuern.

STR 212

Beim Einstellen sind plötzlich die alten Einstellung weg.

EE-Prom ersetzen.

STR 211

Ton rauscht nur. Bild in Ordnung - auch Menüeinstellungen ok.

Ton ZF-Platte 29305-011-12 erneuern.

STR 211

Moirestörung - Streifenstörungen

Elko C 653 erneuern.

STR300AP

Keine Anzeige, oder setzt aus. Versucht immer einen neuen Justagelauf zu machen, oder zeigt Limit Error und die Antenne steht ganz im Osten.

Tipp von Hr.Milbrot
Alle Elkos im Primärnetzteil erneuern.

STR 311

Fernbedienung funktioniert nicht

FB-Bedienebene wurde versehentlich verstellt.

STR 511

die unteren Kanäle ( Arte etc.) können nicht empfangen werden.

Oszillatorfrequenz reißt ab. Chip SAT Tuner ersetzen.

STR 511

Keine Funktion - Kein Display

Elko im Primärnetzteil ist taub. Erneuere C 1622 ( 1µF/63V )

STR 511

Kein Bild Kein Ton - nur dunkles Bildraster zu erkennen.

SMD IC TDA6151 hat Schluß. Zieht die 12V Spannung runter.

STR 511

sämtliche Parameter stimmen nicht mehr. IF-Frequenz steht auf 700.

Speicher EE-Prom erneuern. (CIC1142-X24C16) alle Parameter neu einstellen.

STR 511

Keine Funktion

IC 1600 erneuern. - TDA 4605 -

STR 6100

Tip von Volker Lorenz
Keine Funktion.

Q201 (STP2NA60) und R208 (220 Ohm/ 1Watt ) defekt.

STR 641

Bild fischelt auf einigen Programmen.

SAT Tuner erneuern.

STR 611

Keine Funktion - Spannung taktet - schwankt.

Diode D 1736 im 5V Sekundärnetzteil hat Kurzschluß.

STR 642

starke Bildstörungen (hochfrequent) auch mechanisches Zirpen vom Netzteil hörbar, auch im STBY Betrieb

C 201 ist unterbrochen (47µF)

MST100

Meteosat-Empfänger. Keine Funktion - Keine Displayanzeige-

Primär-Seite vom Netztrafo ist unterbrochen. Die hauchdünne Anschlußleitung vom Lötfuß ist gerissen. Kann vorsichtig wieder angelötet werden.

 

 

 

HUMAX

BTCI5900C

Bei einigen Premiere Programmen ist durchs zappen plötzlich kein Ton mehr vorhanden.

Anbieter Liste aufrufen und kpl. löschen. Anschließend einen neuen linearen Suchlauf starten.

 

 

 

KATHREIN

UFD 85

Kein Bild - Ton ist in Ordnung - Bild ist nur schemenhaft zu erkennen.

Elko C 125 - 100µF/16V - ist taub. sitzt gleich hinter dem Videoeinstellregler.

UFD 200

Keine Fernbedienung möglich.

Taste A/B auf der Fernbedienung gedrückt halten. Dann 001 eingeben. (Bedienebene wird umgeschalten.)

UFD 220

Bild geht ab und zu weg (Brummstörung)

Bekannter Serienfehler: Gleichrichter in stärkere Version austauschen.

UFD 232

Gerät hat keine Funktion. Fehler kann auch zeitweise auftreten. Mittendrin schaltet sich das Gerät kpl. ab. Auch Display Anzeige verschwindet.

Ursache ist eine Lötpin Unterbrechung am SMD Widerstand R245 im Netzteil. (330Ohm)

UFD85

Kein Bild - Display ist da.

Lötpin Unterbrechung am sekundären Trafo Stecker. Auch die Pins von den Längsreglern neu kontaktieren.

UFD93

Kein Bild Kein Ton

Lötkontakte(P702Mittelanzapfung)sekundärseitige vom Netztrafo sind kaltgelötet.

 

 

 

PACE

MSS 300

Mod.M88301 starke Streifenstörung Ton setzt aus.

Elko C 59 (22µF/35V) defekt.

MSS 300

Mod.M88301 Keine Funktion - Kein Display.

Ersetze die Elkos C 60 und C 61 im Netzteil.

MRD 950

Tip von Herr Oertel
Keine Funktion!

Elkos C 5 / C7 und C 8 im Netzteil erneuern.

 

 

 

PHILIPS

STU1330

Keine Funktion

Widerstand R78 im Primärnetzteil unterbrochen.(820KOhm/1Watt)

 

 

 

SABA

SSR 440

Bild verzieht sich - Einblendung franzt aus.

Elko C 53 ist taub.

 

 

 

ZEHNDER

BX360

Aufrufen des Setup Menüs

Receiver in Stby schalten. Programm UP + DOWN vorne am Receiver gleichzeitig drücken. In diesem Menü kann die LNB Spannung abgeschalten werden.

DX1000
DX1200

Gerät reagiert nicht auf die Fernbedienung.

Fernbedienung selbst defekt. Lötstelle an der IR-Sendediode ist schadhaft. Fernbedienung kann mit 2 Schrauben geöffnet werden.

DX1500

Auf RTL kein Ton. Auch auf bestimmten Programmplätzen kein Ton.

Software Update durchführen. Auf Zehnder Website verfügbar.

 

Die hier verwendeten Produktbezeichnungen, Logos, Warenzeichen und Abbildungen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers oder Besitzers und dienen hier lediglich zur Identifikation