Fernbedienung

                                                   TV-Info-Quelle Maul      

 

  Kontakt       Datenschutz     Impressum       AGB     Service

Info Fernbedienung

> Codeliste Universal
> Community
> Datenbank
> Funktionstest
> Herstellerliste
> Senioren Fernb.
> Spezialshop
> Technik

Fernbedienung2 Frame03

Info LCD / Plasma

> LCD / Plasma
> Stromverbrauch

Communitybild

Info Service

> Kabelfinder
> Fehlertipps

 

Metz 696

Typ

Fehler

Ursache

696

LED blinkt 4mal/blubbern

Zeilentrafo defekt.

696

Netzteil GAU - TR 1771 Schluß-beim Neueinschalten wird Tr1771 sofort zerstört.

D 1811 hat Schluß

696

Keine Hochspannung

TR 1202 defekt.

696

OW-Fehler- lässt sich nicht richtig einstellen. Parabelspannung verformt.

TR1501,TR1502, TR1503 und TR1504 erneuern.

696

nur Standbild

BS-Modul defekt.

696

an Pin 9 vom KS Modul wird kein HA-Signal ausgegeben.

Processor IC erneuern. Fehler stand in Verbindung mit einer Überspannung.

696

Kein Bild , Kein Ton - Datenbus down-

E-Prom erneuern.

696

Kein Bild - OSD+VT in Ordnung

BS-Modul erneuern.(696BS0036)

696

Bild in der oberen Hälfte in Ordnung unten stark verzerrt.

C 1410 erneuern.

696

Im oberen Bilddrittel leichte schwarze Streifenstörung. Fehler tritt nur im AV-Betrieb auf.

Ursache ist der Tuner durch den freilaufenden Oszillator. Abhilfe schafft wenn auf diesem Programmplatz ein TV-Kanal über Antenne eingestellt wird.

696

Nach einiger Betriebszeit schaltet sich Gerät ab. Krachendes Geräusch hörbar.

Diodensplittrafo erneuern.
Kd-Set: 444500144 ( Achtung: verschiedene Versionen!)

696G

Bild dunkel

TR5561 auf BV-Modul defekt

696G

schwarze Streifenstörung

R 1922 prüfen.

696G

Lässt sich mit FB nicht bedienen, Programme werden selbstständig weitergeschalten.Lautstärkebalken wird eingeblendet.

EA-Modul erneuern.

696

Zeilenreissen an senkrechten Linien.

Externer Tipp:
Elko C 1203 am Hor. Treiber hat Kap.Verlust.

696SAT

Bei Hor.Programmen schaltet 22KHz auch wenn es auf AUS gestellt ist.

Tipp v.Hr.Schmidt:
Zusätzlichen Kondensator mit 10nF/100V zwischen Pin4 und 5 vom TDA IC 8101 auf SAT Platine löten.

696

Netzteil GAU

Ursache ist häufig eine schlechte Lötstelle am blauen Impulskondensator im Netzteil.

696

Bild wird nach kurzer Zeit s/w.

Externer Tipp: BS-Modul defekt.

696

Videosignal fällt aus. Streifenstörung. Bildschirm manchmal kpl. dunkel. Fehler tritt nur mit integrierten SAT Modul auf.

SAT-Modul defekt. Als Stammkunde mit Passwort können Sie die exakte Fehlerursache bei uns anfragen.

696

Kein Bild kein Ton. Display erscheint kurz, dann geht Gerät auf Stby.

Fehlertipp steht nur unseren Stammkunden in der Stammkunden Repdatenbank zur Verfügung.

 

Die hier verwendeten Produktbezeichnungen, Logos, Warenzeichen und Abbildungen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers oder Besitzers und dienen hier lediglich zur Identifikation